DESIGNBODEN

Stilsicher. Leben und arbeiten.

Die erstklassigen Designböden können einiges aushalten und sind mit trendigen sowie zeitlosen Designs sind vielseitig einsetzbar – perfekt für das Familienleben.

Was ist ein Designboden?

Vinylboden, Designvinyl oder Designbelag – ein Boden mit vielen Namen. Bei wineo liegt der Fokus vor allem auf dem Design und natürlich auf der konsequenten Produktqualität. Für schönes Leben und Arbeiten gemacht, für verschiedene Räume und Ansprüche geeignet und mit allem Komfort für den Alltag ausgestattet. Immer in Bestform für Menschen und Ideen mit Stil.

Den Designboden bieten wir in unterschiedlichen Formaten und Varianten an. Dazu gehören Produktvarianten zum Kleben und zum Klicken, um möglichst viel Spielraum bei der Raumgestaltung mit einem Vinylboden zu haben. Neu ist jetzt der Produktaufbau zum Klicken als Rigid Variante in der wineo 600. Der dauerelastische Bodenbelag ist kombinierbar für unterschiedlichste Einsatzbereiche, in modernen Designs für Stilbewusste.

STILSICHER.

LEBEN UND ARBEITEN.

Modernes Design für Stilbewusste | Mit Komfort zum Wohlfühlen | Für unterschiedlichste Einsatzbereiche kombinierbar

  • Überzeugend durch Design und Funktionalität
  • Zum Kleben und Klicken
  • Leise, warm, gelenksschonend
  • Extrem strapazierfähig
  • Feuchtraumgeeignet
  • Geringe Aufbauhöhe

PRODUKTVORTEILE

wineo Designboden Vinylboden StrapazierfähigStrapazierfähig

Der Designboden von wineo ist fleckenunempfindlich und hält einiges aus.

wineo Designboden Vinylboden FussbodenheizungFussbodenheizung

Verlegt auf einer Fußbodenheizung vermittelt der Designboden eine zusätzliche angenehme Wärme.

wineo Designboden Vinylboden FeuchtraumgeeignetFeuchtraumgeeignet

Alle wineo Designböden zum Kleben oder Klicken eignen sich perfekt für Feuchträume, wie Küche oder Bad.

wineo Designboden Vinylboden PflegeleichtPflegeleicht

Dank der versiegelten Oberfläche lässt sich der Designboden spielend leicht reinigen.

wineo Designboden Vinylboden GeräuscharmGeräuscharm

Die weiche Oberfläche sorgt für eine angenehme Raumakustik.

wineo Designboden Vinylboden RutschfestRutschfest

Die geprüfte Oberfläche gibt Sicherheit bei jedem Schritt.

wineo Designboden Vinylboden GelenkschonendGelenkschonend

Dank der elastischen Oberfläche werden die Gelenke geschont.

wineo Designboden Vinylboden FusswarmFusswarm

Der Designboden fühlt sich angenehm warm an und ist zum Liegen, Toben und Leben bestens geeignet.

DESIGNBODEN KOLLEKTIONEN

PRODUKTINFORMATIONEN

Zu den FAQs

FAQs

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Die häufigsten Fragen zu Designböden

Was ist ein Designboden?

Der Designboden ist ein elastischer Bodenbelag, mit einer widerstandsfähigen Oberfläche, die auch unterschiedliche Oberflächenstrukturen haben kann. Durch den Einsatz von unterschiedlichen Werkstoffen wird der Bodenbelag elastisch. Das bringt den großen Vorteil mit sich, dass der Gehkomfort steigt. Durch die elastische Oberfläche ist der Vinylboden außerdem angenehm Fußwarm, sodass man auch an kalten Tagen keine kalten Füße bekommt. Das ist besonders dann vorteilhaft, wenn keine Fußbodenheizung vorhanden ist.

Welche Arten von Designboden gibt es?

Es gibt unterschiedliche Arten des Designbodens. Die bekannteste Variante ist die Klick-Variante mit 4,5 - 5 mm in der gesamten Produktstärke. Dieser Variante ist sehr beliebt, da der Bodenbelag sehr einfach verlegt werden kann. Als Gegenstück dazu gibt es den Designboden zum Kleben mit etwa 2 - 2,5 mm in der Gesamtstärke. Diese Art des Designbodens wird mit dem Untergrund fest verklebt und bildet eine Einheit. Dann gibt es noch die Variante des Multi-Layers. Hier wird die elastische Oberfläche auf einen HDF-Träger (wie bei einem Laminatboden) kaschiert und auf die Unterseite kommt oft noch eine zusätzliche Trittschalldämmung zum Einsatz. Durch die stabile HDF-Trägerplatte ist diese Art des Designbodens sehr gut für Renovierungen geeignet, da hier auch minimale Unebenheiten im Untergrund ausgeglichen werden können.

Wie wird ein Designboden richtig verlegt?

Die Verlegung eines Designbodens ist sehr einfach zumindest was die Klick-Variante betrifft. Hier benötigt man wenig Werkzeuge, in der Regel reicht hier ein Cutter-Messer aus, um die Designplanken zu kürzen. Die eigentliche Verlegung beim Klick-Designboden ist dann sehr einfach: Die einzelnen Planken werden versetzt ineinandergesteckt und die Kopfverbindung wird anschließend mit einem weißen Gummihammer verriegelt. Beim Klebe-Designboden werden die sogenannte Sheets auf einem gespachtelten Untergrund in ein Klebstoffbett eingelegt. Die ausfühlichen Verlegeanleitungen zu den einzelnen Varianten finden Sie hier in unserem Downloadbereich oder schauen Sie sich unsere Verlegevideos im Videoportal an.

Kann man Designboden auf Fußbodenheizung verlegen?

Ja, den Designboden darf man auf Fußbodenheizung verlegen. Hierbei sollte man jedoch darauf achten, das die Oberflächentemperatur den Wert von 27°C nicht dauerhaft übersteigt.

Ist ein Designboden Feuchtraumgeeignet?

Ja, ein Designboden ist Feuchtraumgeeignet und darf somit auch in einem Badezimmer verlegt werden, ausgeschlossen sind hier aber die Nasszellen. Bei der Verlegung im Bad sollte dann ein entsprechender Wandabschluss hergestellt werden. Dies kann beispielsweise durch Verfugen mit Silikon unter Verwendung einer Vorfüllschnur geschehen. Wie man diesen Wandabschluss herstellt, zeigen wir in diesem Video.

Wie reinigt man einen Designboden richtig?

Die Reinigung eines Designbodens ist sehr einfach. Da der größte Schmutzanteil lose aufliegt, reicht es hier oft aus einfach mit dem Staubsauger die Fläche zu reinigen und nebelfeucht über den Boden zu wischen. Da unsere Designböden werkseitig mit einem strapazierfähigen Oberflächenschutz ausgestattet sind, sollten hier nur ausschließlich für PU-vergütete Bodenbeläge freigegebenen Reiniger verwendet werden. Wenden Sie sich hierzu an Ihren Händler oder kontaktieren Sie unsere Verlegehotline.

Was Sie noch über Designböden und Vinylböden wissen sollten

Ein Designboden ist ein klassischer Vinylboden. Vinyl ist eines der ältesten Kunststoffe, das bereits 1835 entwickelt wurde. Seit etwa 1935 wird Vinyl in industrieller Großproduktion für die unterschiedlichen Einsatzbereiche gefertigt. Vinyl treffen wir in fast allen Bereichen des alltäglichen Lebens. Dabei sind Kinderspielzeuge und Elektrogeräte nur eines der wenigen Beispiele, in denen Vinyl verwendet wird.

Durch den Einsatz von zusätzlichen Werkstoffen erhält das eigentlich harte und spröde Material seine weichen Eigenschaften. Vinyl ist ein thermoplastischer Werkstoff, d.h. er wird unter Wärmeeinwirkung weich (formbar) und erstarrt nach dem Abkühlen wieder. Unsere Designbodenbeläge sind frei von gesundheitsschädlichen Weichmachern und erfüllen alle gesetzlichen Vorgaben. Aufgrund dieser Eigenschaften ist der elastische Designboden von wineo vielseitig einsetzbar und absolut unkompliziert in de Handhabung.

Der Begriff Designboden hat sich aufgrund der vielseitigen Eigenschaften und Einsatzbereiche des Bodens etabliert. Dabei lassen sich verschiedene Formate, Farben und Ausführungen kombinieren und verleihen jedem Raum ein somit unvergleichbares Design.

So gibt es den Vinylboden z.B. in den Varianten zum Kleben, zum Klicken oder auch in Kombination mit einem HDF-Board (Ähnlich wie bei Laminat) als sogenannten Multi-Layer. Neu ist auch der Vinylboden in einem Rigid-Aufbau. Mehr Infos zum Thema Rigid-Boden gibt es in unserem Rigid-Special.

Besonders im Renovierungsbereich ist die Variante zum Klicken sehr beliebt, da der Bodenbelag in sehr kuzer Zeit verlegt werden kann und nach dem verlegen direkt belastbar ist.

Der Designboden überzeugt nicht nur durch seine Funktionalität, sondern ist auch optisch ein echter Hingucker. Die verschiedenen Holz- und Steinstrukturen, von exotisch bis edel oder modern, wirken authentisch und sorgen für das perfekte Ambiente. Alle Anforderungen an eine schnelle Verlegung und moderne Einrichtung, lassen sich mit einem Vinylboden realisieren.

Lesen Sie unsere FAQ für Designboden, um weitere Informationen über Designböden zu erhalten.

Alle Designboden Dekore

Designboden

106 Ergebnisse

Finden Sie schnell den passenden Boden für Ihre Anforderungen. Filtern und sortieren Sie nach Einsatzbereich, Verlegeart, Optik, Farbton und vielen weiteren Kriterien.

Finden Sie schnell den passenden Boden für Ihre Anforderungen. Filtern und sortieren Sie nach Einsatzbereich, Verlegeart, Optik, Farbton und vielen weiteren Kriterien. mehr erfahren »
Fenster schließen
Designboden

Finden Sie schnell den passenden Boden für Ihre Anforderungen. Filtern und sortieren Sie nach Einsatzbereich, Verlegeart, Optik, Farbton und vielen weiteren Kriterien.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
wineo 800 wood XL
Clay Calm Oak
wineo 800 wood XL
Ponza Smoky Oak
wineo 800 wood XL
Lund Dusty Oak
wineo 800 wood XL
Mud Rustic Oak
wineo 800 wood XL
Santorini Deep Oak
wineo 800 wood XL
Cyprus Dark Oak
wineo 800 wood XL
Sicily Dark Oak
wineo 800 wood XL
Corn Rustic Oak
wineo 800 wood XL
Helsinki Rustic Oak
wineo 800 wood
Balearic Wild Oak
wineo 800 wood
Riga Vibrant Pine
1 2 3 ... 9 von 9
1 2 von 9