wineo Bodenbelag Wohnzimmer Teppich hell Holzoptik Fußboden

wineo Homestories

Vom Designboden im Arbeitszimmer bis hin zum PURLINE Bioboden im Wohnzimmer - Entdecken Sie hier alle wineo Homestories!
EIN WOHNGESUNDES KINDERZIMMER

Ein Bioboden für Kinder

 

Die Bloggerin Valentina hat sich mit der Frage beschäftigt, warum auf nachhaltige Mode und Lebensmittel geachtet wird, aber weniger auf die Einrichtung. Sie hat sich dazu entschieden mit dem PURLINE Bioboden ein wohngesundes Kinderzimmer zu gestalten. Auch die Bloggerin Kerstin hat sich mit einer nachhaltigen Einrichtung befasst. Entedecken Sie hier beide Homestorys, in denen die Bloggerinnen über die Entscheidung, die Verlegung und die ersten Erfahrungen mit dem PURLINE Bioboden erzählen.

EINE WOHNGESUNDE KÜCHE

PURLINE Bioboden in der Küche

 

Hier kann man vom Boden essen - Die Bloggerin Kerstin und ihr Mann haben sich beim Umbau der Küche dazu entschieden den PURLINE Bioboden zu verlegen und somit eine wohngesunde Kochoase zu erschaffen. In dieser Homestory berichtet sie über ihre Erfahrungen mit dem nachhaltigen Bodenbelag.

HIER KANN MAN VOM BODEN ESSEN
TEIL 1 - DIE ENTSCHEIDUNG

PURLINE BIOBODEN IM WOHNZIMMER

 

 

Die Bloggerin Valentina hat sich dazu entschlossen wineo 1000 XXL Multi-Layer in ihrem Wohnzimmer zu verlegen. In dieser Homestory begleiten wir Sie bei der Entscheidungsfinden und der Verlegung des Bodens. Entdecken Sie Valentinas erste Erfahrungen mit dem nachhaltigen Bodenbelag!

TEIL 2 - DIE VERLEGUNG
ZUR HOMESTORY

 

Die Bloggerin Lara lebt in einer schönen Altbauwohnung mit Keramikfliesen in einigen Räumen. Die Wohlfühlatmospähre wollte nicht wirklich einziehen. Sie hat sich dafür entschieden, den PURLINE Bioboden wineo 1000 wood zum Kleben über die Fliesen zu legen. Das Endergbenis kann sich auf jeden Fall sehen lassen!

Laminatboden in Maisonette-Wohnung

 

In dieser Homestory haben wir die Bloggerin Christina begleitet. Sie zeigt uns eindrucksvoll, welche positive Wirkung ein neuer Bodenbelag haben kann. Das Laminat harmoniert mit der restlichen Einrichtung und es ist ein wunderschöner Wohnbereich entstanden.

ZUR HOMESTORY
TEIL 1 - DIE ENTSCHEIDUNG

Schritt für Schritt zum Wohnzimmertraum

 

Diese PURLINE Homestory erzählt die Geschichte, wie Melanie und Johannes ihre Wohnidee "Nordic Living" umgesetzt und ihr Wohnzimmer mit dem PURLINE Bioboden ausgestattet haben. Hier berichten sie über die Auswahl sowie die Verlegung des PURLINE Biobodens

TEIL 2 - DIE VERLEGUNG
TEIL 3 - DAS ERGEBNIS

Schritt für Schritt zum Wohnzimmertraum

 

Im dritten Teil der PURLINE Homestory zeigt uns das Blogger-Paar wie der PURLINE Bioboden im Wohnzimmer wirkt. Das Dekor Malmoe Pine bildet die Grundlage für ein Wohnzimmer im skandinavischen Stil. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Ein Arbeitszimmer mit Designboden

 

Manchmal reicht der Wohnraum in einem Zuhause einfach nicht mehr aus. Wenn dieser im Haupthaus nicht mehr gegeben ist, hat man oft noch die Möglichkeit den Keller zum Wohnraum auszubauen. Die Bloggerin Mona hat sich dieser Herausforderung angenommen und ihren Keller verschönert. In dieser Homestory verlegte Mona den hellen Vinylboden in ihrem Arbeitszimmer.

ZUR HOMESTORY